Die Krawatte – das Must-have-Accessoire für den Anzug

Eine Krawatte gehört zum Anzug wie der Gürtel zur Hose – ein modisches Accessoire, das Teil des Standards von einem eleganten Outfit ist. Eine Anzug-Krawatte wird zu bedeutenden Anlässen wie Hochzeiten, Theatervorstellungen oder Konzertbesuchen, offiziellen Dinnern und Beerdigungen getragen. Doch welche unterschiedlichen Krawattenarten für Herren gibt es und was ist bei der Kombination der Krawatte zum Anzug zu beachten?

CERRUTI  1881 Krawatte 41736
CERRUTI 1881
Krawatte, Seide, bordeaux gestreift
44,98
89,95
BOSS Black Krawatte 50505034/030
BOSS Black
Krawatte, Seide, dunkelbraun-beige gestreift
49,95
BOSS Black Krawatte 50505106/620
BOSS Black
Krawatte, Seide, rot-marine gemustert
59,95
BOSS Black Krawatte 50505021/402
BOSS Black
Krawatte, Seide, blau-weiß gemustert
49,95
BOSS Black Krawatte 50505106/450
BOSS Black
Krawatte, Seide, blau gemustert
59,95
BOSS Black Krawatte 50505118/620
BOSS Black
Krawatte, Seide, metallicrot
59,95
BOSS Black Krawatte 50505034/620
BOSS Black
Krawatte, Seide, barolo-bleu gestreift
49,95
BOSS Black Krawatte 50505034/404
BOSS Black
Krawatte, Seide, blau-weiß gestreift
49,95
BOSS Black Krawatte 50505021/030
BOSS Black
Krawatte, Seide, dunkelbraun-weiß gemustert
49,95
BOSS Black Krawatte 50505034/690
BOSS Black
Krawatte, Seide, rose-weiß gestreift
49,95
BOSS Black Krawatte 50505107/402
BOSS Black
Krawatte, Seide, marine-rot gemustert
59,95
BOSS Black Krawatte 50505021/620
BOSS Black
Krawatte, Seide, hellrot-weiß gemustert
49,95
BOSS Black Krawatte 50505107/403
BOSS Black
Krawatte, Seide, marine-bleu gemustert
59,95
BOSS Black Krawatte 50505118/450
BOSS Black
Krawatte, Seide, eisblau
59,95
BOSS Black Krawatte 50505021/690
BOSS Black
Krawatte, Seide, orchidee-weiß gemustert
49,95
BOSS Black Krawatte 50505119/620
BOSS Black
Krawatte, Seide, rot-blau gestreift
59,95
BOSS Black Krawatte 50505119/001
BOSS Black
Krawatte, Seide, navy gestreift
59,95
MISSONI Krawatte CR62WMU9088/0003
MISSONI
Krawatte, Wolle-Seide, blau gemustert
109,95
MISSONI Krawatte CR62WMU9087/0003
MISSONI
Krawatte, Wolle-Seide, braun-blau gemustert
109,95
MISSONI Krawatte CR8ASEU9059/0001
MISSONI
Krawatte, Seide, blau gestreift
109,95
MISSONI Krawatte CR8ASEU9059/0002
MISSONI
Krawatte, Seide, rot gestreift
109,95
MISSONI Krawatte CR8ASEU9059/0005
MISSONI
Krawatte, Seide, grau gestreift
109,95
MISSONI Krawatte CR62WMU9090/0002
MISSONI
Krawatte, Mikrofaser, braun-blau gemustert
109,95
ETON Krawatte A000/33801/29
ETON
Krawatte, Wolle, navy-flaschengrün gesteift
99,95

Alles, was Sie über Krawatten wissen müssen

Welche Krawatten-Arten gibt es?

Aus welchen Materialien bestehen Krawatten?

Stilberatung zur Anzug-Krawatte

Wann trägt Man eine Fliege anstatt einer Anzug-Krawatte?

Wie findet Man die richtige Krawattenlänge?

Wie pflegt und reinigt Man eine Krawatte am besten?

Passende Krawatte zum Anzug kaufen bei Herrenausstatter

Welche Krawatten-Arten gibt es?

Krawatten unterscheiden sich in ihrer Breite, den verwendeten Materialien und der Gestaltung: In Bezug auf die Breite der Krawatte für Herren gibt es die normal breite, die schmale und die extra schmale Krawatte. Die richtige Wahl hängt von Ihrer Statur sowie der Breite Ihres Sakko-Revers ab: Haben Sie ein eher breites Gesicht beziehungsweise breite Schultern und ein Sakko mit breiten Revers, greifen Sie zur Standard-Größe von sechs bis neun Zentimetern. Möchten Sie sich im Casual-Business-Stil kleiden und haben ein Sakko mit eher schmalem Revers, ist die schmale Krawatte zum Anzug das richtige Accessoire. Sehr schlanken Männern ist die schmalste Krawatte mit fünf Zentimetern zu empfehlen. Grundsätzlich sollte die Breite Ihres Schlipses in einem guten Verhältnis zu Ihrem Oberkörper und zu den Hemdabmessungen stehen.

Wie findet Man die richtige Krawattenlänge?

Nachdem Sie die richtige Breite für sich definiert haben, geht es noch um die angemessene Länge der Krawatte: Die Standard-Länge beträgt 145 Zentimeter; Krawatten in Überlänge können bis zu 160 Zentimeter haben. Die Faustregel besagt, dass der Schlips nach dem Binden den Gürtel oder den Hosenbund circa einen Zentimeter lang bedecken soll. Beziehen Sie beim Krawatte Kaufen auch mit ein, welche Krawattenknoten Sie hauptsächlich binden möchten, beispielsweise einen einfachen, doppelten oder Windsorknoten, und wie viel Stoff Sie dafür benötigen. Eine Anleitung zum Krawattenbinden finden Sie in unserem Stil-Magazin. Damit die Krawatte zum Anzug nicht verrutscht und so die Knopfleiste immer verdeckt ist, empfiehlt sich eine Krawattennadel oder -klammer.

Aus welchen Materialien bestehen Krawatten?

Krawatten für Herren können aus Naturfasern wie Seide, Baumwolle, Leinen, Hanf, aus tierischen Fasern wie Wolle, gestricktes Material, Kaschmir oder sogar Leder bestehen. Besonders beliebt – vor allem im Büro – sind Seidenkrawatten, weil sie einen eleganten, seriösen Eindruck vermitteln. Möglich sind auch Kombinationen von Seide und Baumwolle, Wolle oder Leinen. Das Material Ihrer Krawatte für Herren sollte auf jeden Fall zum Stil Ihres Anzugs passen. Die Wahl des Materials für den Schlips hängt zudem auch von der Jahreszeit ab: So eigenen sich Krawatten aus Wolle für den Herbst oder Winter, während Leinen und Seide bevorzugte, leichtere Materialien für den Frühling und Sommer sind.

Wie pflegt und reinigt Man eine Krawatte am besten?

Lösen Sie den Krawattenknoten nach dem Tragen und rollen Sie den Schlips zusammen oder hängen Sie ihn auf einen Bügel. Gestrickte Krawatten werden zusammengelegt, um Falten zu vermeiden. Wenn Seidenkrawatten zerknittert sind, hängen Sie sie einfach nach dem nächsten Duschen ins Badezimmer in den Wasserdampf, der die Falten löst. Eine Alternative dazu ist die Behandlung mit einem Dampfbügeleisen.

Flecken entfernen Sie am besten von Ihrer Krawatte für Herren, indem Sie sie mit warmem Wasser und Seife abtupfen. Soll die ganze Anzug-Krawatte gereinigt werden, schauen Sie auf jeden Fall zuerst auf das Pflegeetikett: Kann der Schlips in die Waschmaschine oder ist eine Handwäsche vorgeschrieben? Das hängt maßgeblich vom Material der Anzug-Krawatte ab: Synthetische Stoffe können beispielsweise in die Waschmaschine, was für Seide nicht gilt. Wenn Sie sich unsicher sind, wählen Sie die Handwäsche und lassen Sie die Krawatte in einer Schüssel mit lauwarmem Wasser und mildem Waschmittel circa eine Stunde lang einweichen. Spülen Sie sie danach gut mit Wasser aus. Legen Sie die Krawatte für Herren zum Trocknen auf ein Handtuch oder hängen Sie sie auf. Verzichten Sie in jedem Fall auf den Trockner!

Stilberatung zur Anzug-Krawatte

Die Wahl des Krawatten-Designs sollte sich zum einen nach der Farbe des Hemds, zum anderen nach dem Tragekontext richten: Im klassischen Business, also in Banken oder bei Vorstandsmitgliedern, sind breite Seidenkrawatten der Klassiker. In jungen Unternehmen kann es eine schmale Krawatte sein oder alternativ auch ein Einstecktuch, das aus der Sakko-Tasche hervorblitzt und die Anzug-Krawatte quasi ersetzt. Soll die Krawatte durch ein Einstecktuch ergänzt werden, sind beide harmonisch aufeinander abzustimmen. Das kann durch die gleiche Farbe oder Farbtöne aus derselben Farbfamilie geschehen, woraus sich wunderbare Kombinationen ergeben.

Wenn es um die Frage einfarbige oder gemusterte Krawatte geht, muss die Farbe des Hemds mit einbezogen werden. Generell ist es zu empfehlen, zuerst das Sakko zu bestimmen, danach ein passendes Hemd auszusuchen und zum Schluss die geeignete Krawatte für dieses Outfit zu ergänzen. Beim Zusammenspiel von Hemd und Krawatte lassen sich folgende Grundprinzipien feststellen:

1. Gemustertes Hemd und unifarbene Krawatte

2. Unifarbenes Hemd und gemusterter Schlips

3. Kleingemustertes Hemd und großgemusterte Anzug-Krawatte (oder anders herum), zum Beispiel schmale Streifen und breite Streifen

4. Kariertes Hemd und Krawatte mit Punkten

Kontraste passen zusammen, da sich die Krawatte dann besser vom Hemd abhebt und weniger optische Verwirrung entsteht; ähnliche oder gleiche Muster sollten vermieden werden. Achten Sie auch bei Musterkombinationen darauf, dass es eine Farbe gibt, die in jedem Kleidungsstück vorkommt.

Wann trägt man eine Fliege anstatt einer Anzug-Krawatte?

Traditionell wird eine Fliege zu den beiden höchsten Formen der Abendgarderobe „Black Tie“ und „White Tie“ getragen: Zum „Black Tie“ gehört ein Smoking in Schwarz oder Mitternachtsblau, eine schwarze Fliege, ein Hemd und Schnürschuhe. Der „White Tie“ besteht aus einem Frackanzug, einem weißen Hemd, einer weißen Fliege und Lackschuhen. Je nach Belieben können Sie auch einen Zylinder oder einen Gehstock dazu kombinieren. Achten Sie jedoch immer auf den modischen Kontext bei solchen Accessoire-Fragen.

Die Fliege lässt sich auch zum Business-Anzug, zum Smart-Casual-Outfit oder zu weiteren Anlässen tragen, da sie seit den 2010er Jahren wieder mehr im Trend liegt und als Zeichen eines persönlichen Stils gilt. Mehr Einzelheiten zur Fliege und den beiden Dresscodes erfahren Sie in unserem Blogartikel „Fliege oder Krawatte: Wann trage ich was?“.

Passende Krawatte zum Anzug kaufen bei Herrenausstatter.de

Finden Sie die Krawatte, die am besten zu Ihrem Outfit, Ihrem Stil und dem konkreten Anlass passt! Stöbern Sie in unserem vielseitigen Sortiment mit hochwertigen Krawatten von Top-Marken wie JOOP!, Saint Laurent, HUGO BOSS, Tommy Hilfiger Tailored, strellson, Bugatti, Calvin Klein und vielen weiteren. Herrenausstatter.de kooperiert mit 230 Marken, um Ihnen eine besonders breite Auswahl an hochwertiger Herrenmode zur Verfügung zu stellen. Profitieren Sie bei der Onlinebestellung vom verlängerten Rückgaberecht von 60 Tagen und unserer kostenlosen Modeberatung! Wenden Sie sich gerne an uns, Sie erreichen uns unter 0800 / 999 66 33.

Wenn Sie sich genauer über die verschiedenen Anzug-Typen, Passformen, Farben, Muster und Stoffe informieren möchten oder sich eine Stilberatung zum Anzug wünschen, schauen Sie in unseren großen Anzug-Guide. Suchen Sie noch das passende Sakko, ein Hemd oder einen Pullover, einen Mantel sowie Accessoires wie Gürtel, Schals, Handschuhe, einen Schirm und Schuhe zum Anzug? Bei Herrenausstatter finden Sie alles, was Sie für Ihr perfektes Outfit brauchen!